28

März 17

DIENSTAG
19:00 UHR

Lesung Anna Kim "Die große Heimkehr"

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5, 10. Stock

 

Anna Kims neuer Roman erzählt von den Folgen der Teilung der koreanischen Halbinsel und den Anfängen des heutigen Nordkorea. Er erzählt von Freundschaft, Loyalität und Verrat, vom unmöglichen Leben in einer Diktatur und stellt Fragen: Wem gehört Geschichte?

 

 

29

März 17

MITTWOCH
19:00 UHR

Buchpräsentation Monika Helfer und Michael Köhlmeier "Der Mensch ist verschieden – Dreiunddreißig Charaktere"

Veranstalter und Ort Wagner’sche Buchhandlung, Museumstraße 4

 

Fantasievoll und erfinderisch beschreibt das Schriftstellerehepaar Helfer und Köhlmeier 33 verschiedene Menschentypen in Anlehnung an den griechischen Philosophen Theophrast.

30

März 17

DONNERSTAG
19:00 UHR

Lesung Giedra Radvilavičiūtė und Undine Radzevičiūtė

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5, 10. Stock

 

Eine Lesung zum Litauen - Länderschwerpunkt der Leipziger Buchmesse.

Giedra Radvilavičiūtė liest aus Der lange Spaziergang auf einer kurzen Mole und Undine Radzevičiūtė aus Fische und Drachen. Moderation: Cornelius Hell.

31

März 17

FREITAG
19:00 UHR

Literaturcafé

Veranstalter und Ort Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr. 3/I

 

Mit Textbeispielen zum Frauenbild gestern und heute. Kurzlesungen, Diskussion und Infos.

03

April 17

MONTAG
19:30 UHR

Buchpräsentation Doris Knecht "Alles über Beziehungen"

Veranstalter und Ort Buchhandlung Tyrolia, Maria-Theresien-Str. 15

 

Doris Knecht erzählt furchtlos, manchmal frivol, stets aber extrem unterhaltsam von Viktor und den Frauen - und verrät im mitreißenden Knecht-Sound nebenher viel darüber, wie moderne Menschen lieben und was passiert, wenn sie damit aufhören.

 

wagnersche_blue_4c_pos1
Stadtbücherei

04

April 17

DIENSTAG
19:00 UHR

Lesung Karl-Markus Gauß "Zwanzig Lewa oder tot. Vier Reisen"

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5, 10. Stock

 

Karl-Markus Gauß ist wieder auf Reisen gegangen: Nach  Moldawien, Bulgarien, Kroatien und in die Vojvodina. Es ist dabei eine Reportage, Geschichte und Autobiographie entstanden. Einführung und Gespräch: Ulrike Tanzer.

06

April 17

DONNERSTAG
20:00 UHR

15. PROSAFESTIVAL INNSBRUCK

Veranstalter 8ungKultur Ort Stadtbücherei Innsbruck, Colingasse 5a

 

Es lesen: Jonas Lüscher (CH), Dana Grigorcea (RUM/CH), Markus Mittmansgruber (A) und Markus Binder (A)

 

 

07

April 17

FREITAG
19:00 UHR

Neue Texte aus Tirol

Veranstalter und Ort Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr. 3/I

 

Teilnehmer/Innen an der Schreibwerkstatt mit Irene Prugger lesen aus ihren Manuskripten.

 

07

April 17

FREITAG
20:00 UHR

15. PROSAFESTIVAL INNSBRUCK

Veranstalter 8ungKultur Ort Wagner’sche Buchhandlung, Museumstraße 4

 

Es lesen: Thomas Meinecke (D), Sharon Otoo (angefragt GB/D), Lorenz Langenegger (CH) und Mascha Dabic (A)

08

April 17

SAMSTAG
20:00 UHR

15. PROSAFESTIVAL INNSBRUCK

Veranstalter 8ungKultur Ort Freies Theater Innsbruck, Wilhelm-Greil-Straße 23

 

Es lesen: Joachim Zelter (D), Petra Piuk (A) und Nora Gomringer (CH); danach am DJ-Pult: Thomas Meinecke

19

April 17

MITTWOCH
20:00 UHR

Lesung: Co & Bi Raritäten Nr. 15: „kleinlaut“ von Nikolaus Neu

Veranstalter Cognac & Biskotten Ort Kulturbackstube Die Bäckerei, Dreiheiligenstraße 21a

 

Kurzgeschichten über eine Chemikerin und ihren goldenen Käfig. Über die Freiheitshoffnung eines Bankers, der seinen Job schmeißt. Über ein Kind auf der Intensivstation und die Müh(l)en medizinischer Sturheit. Musik: Gitarmonika Trio u. Perin & Barbarossa.

 

20

April 17

DONNERSTAG
19:00 UHR

Lesung Isabella Feimer "Stella Maris"

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5, 10. Stock

 

Auch meine Geschichte muss damit beginnen können, dass einmal etwas gewesen war …

In bildhaft poetischer Sprache erzählt Isabella Feimer in ihrem Roman Stella Maris eine Geschichte zwischen Schöpfung und Untergang, zwischen Schönheit und Grausamkeit.

 

23

April 17

SONNTAG
11:00 UHR

Konzertcafé

Veranstalter Turmbund Ort Hotel Grauer Bär, Universitätsstr. 7

Duo Zeitbesetzung: Claudia Neudecker, Vicki Baum (Gitarre) und Texte von Gerhard Köpf.

 

24

April 17

MONTAG
09:00 UHR

[Montagsfrühstück. Forum für strategische Langsamkeit] mit Hubert Flattinger und Ingrid Tomkowiak

Veranstalter Literaturhaus/ Inst. f. Komparatistik Ort Literaturhaus , Josef-Hirn-Str. 5, 10. Stk.

 

Das gezähmte Kinderbuch. Darüber diskutieren bei diesem Montagsfrühstück Hubert Flattinger und Ingrid Tomkowiak. Moderation: Antonia Erhart.

 

25

April 17

DIENSTAG
19:00 UHR

Lesung Walter Grond "Drei Lieben"

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5, 10. Stock

 

Schlicht und unsentimental zeichnet Grond die Wege von Hermann und Jale nach, von 1917 bis in die Gegenwart, zum Enkel des Mannes, während sich am Horizont das Panorama der Weltgeschichte abzeichnet. Gespräch: Dorothea Zanon.

 

26

April 17

MITTWOCH
19:30 UHR

Lesung Eva Rossmann "Gut, aber tot"

Veranstalter und Ort AK Tirol, Großer Saal, Maximilianstr. 7

 

Eva Rossmann behandelt in ihrem neuen Mira Valensky-Krimi wieder brisante gesellschaftliche Themen: militanter Veganismus, Tiertransporte, Flüchtlingskrise. Gewohnt launig, spannend und aktuell!

26

April 17

MITTWOCH
19:30 UHR

Buchpräsentation Jeannine Meighörner "Das fliehende Herz - Sisis Schicksalstage in Tirol"

Veranstalter und Ort Buchhandlung Tyrolia, Maria-Theresien-Str. 15

 

Viermal besuchte Kaiserin Elisabeth Tirol - diese vier Episoden sind kaum bekannt, und doch trägt ein jeder Besuch das Siegel ihres ungewöhnlichen Lebens. Endlich ein gut recherchiertes, unterhaltsames Buch ohne die ganzen Klischees, die man sonst so kennt.

 

27

April 17

DONNERSTAG
19:00 UHR

[Streunereien] Sarajevo

Veranstalter und Ort Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Str. 5, 10. Stock

 

Von den zahlreichen Facetten der Stadt Sarajevo berichten und erzählen die im Band Sarajevo der Reihe Europa erlesen versammelten Texte. Die Herausgeberin Andrea Zink präsentiert diesen gemeinsam mit an der Gestaltung beteiligten Studierenden.

 

28

April 17

FREITAG
19:00 UHR

Literaturcafé

Veranstalter und Ort Turmbund-Literaturzentrum, Müllerstr. 3/I

 

Buchpräsentation von Brigitte Hitzinger-Hecke: Meine ganz persönliche Spurensuche 66.800 km literarisch unterwegs. Anschließend Diskussion und Kurzlesungen.

 

30

April 17

SONNTAG
11:00 UHR

Konzertcafé

Veranstalter Turmbund Ort Hotel Grauer Bär, Universitätsstr. 7

 

Akkordeonvirtuose Mariano Saccol und Texte von Gertraud Patterer.

Tyrolia